Gummersbach 09.11.2016, von Groth

Übungen zur Deichverteidigung

Im Sommer 2016 wurde unser Übungsdeich letztendlich fertig, eingeweiht und „in den Dienst“ übernommen. An diesem Deich können alle bekannten Szenarien - sowohl trocken als auch naß - geübt werden. Das Portfolio reicht von der Quellkade bis zu alternativen Maßnahmen. Am Deich können an zwei verschiedenen Stellen - sogenannte Quellkaden - errichtet werden. Ja sogar das Durchnässen an der Binnenböschung ist darstellbar. An derartigen Schadstellen wird die Deichfußsicherung zur Anwendung gebracht.


Zusätzlich kann der Aufbau der Dammbalkensperre von IBS®, so wie sie auch in Köln verbaut ist, geübt werden. Zur Zeit befindet sich ein System der Firma „Optimal“ noch in der Anschaffung. Mit diesem System kann ebenfalls in Kürze geübt werden.


Damit das Verfüllen von Sandsäcken auch flott von der Hand geht, halten wir einen Sandking® vor. Bericht folgende in Kürze. 



OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: