15.04.2017

Eiersuche auch in diesem Jahr ein Erfolg

Der Osterhase war wieder zu Gast beim THW Gummersbach und er hat viele Geschenke mitgebracht.

Wie schon im letzten Jahr benötigten die ehrenamtlichen Helfer am Ostersamstag die Hilfe von vielen Kindern beim Auffinden von versteckten Süßigkeiten...


Ob auf dem Hof, in der Fahrzeughalle – oder sogar in einem der Fahrzeuge: Überall waren Süßigkeiten versteckt. Um 13.30 Uhr gaben die Helfer des Ortsverbandes den Startschuss für das Ostereiersuchen. Unterstützung beim Suchen erhielten die Kinder von den Jugendlichen der THW-Jugend Gummersbach. Dieses Jahr konnte der Osterhase leider nicht persönlich vor Ort sein. Er schickte aber zwei Vertreter, die THW Bärenmaskotchen, die dieses Jahr die Gäste in Empfang nahmen. Insgesamt eine Stunde hatten die Kinder dann Zeit, die Süßigkeiten und Eier auf dem Gelände in der Hückeswagener Straße 130 zu finden. 

Während die Kinder eifrig mit Suchen beschäftigt waren, konnten sich die Eltern im Schulungsraum des THW's Kaffee und Waffeln zur Stärkung holen. Die THW-Jugend hatte zudem noch Attraktionen vorgeführt. So konnten die Kinder bestaunen, was man alles mit Rundhölzern und ein paar Seilen alles machen kann, außer ein Tipi bauen. Eine Hüpfburg gab ist dieses Jahr auch.

Das Wetter spielte zum Glück aller auch gut mit. Einen Tag vorher schüttete es noch wie aus Eimern, aber wenn der Osterhase einlädt... dann muss einfach die Sonne zum Vorschein kommen. 

Dieses Jahr ist Ostern zwar vorbei, aber wir sind sehr zuversichtlich, dass der Osterhase uns im nächsten Jahr auch wieder besuchen wird.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: