05.10.2019, von Manja Simon

Abnahme des Leistungsabzeichen der THW Jugend

Heute startete das erste Mal für unsere Jugend das Ablegen des Leistungsabzeichens in Bronze.

Die Fragen in der Theorie wurden schnell beantwortet und dann ging es zum Praxistest nach draußen - der Wettermann hatte ein Einsehen und ließ die Sonne auf aufgeregte Gemüter scheinen. Geprüft wurden Holzbearbeitung, Seilkunde, Feuerlöscher, Umgang mit Leitern und ein Transport einer verletzten Person im unwegsamen Gelände als Team, wobei hier die Kommunikation eine große Rolle spielte.

Durch die gute Vorbereitung unserer Jugend durch Robert Zimaj und Kirstin Heinrich konnten alle unsere Teilnehmer mit einem sehr guten Ergebnis diesen Tag beschließen.

WIR SIND SEHR STOLZ AUF EUCH !!!

Zu guter Letzt wurde die Jugendgruppe von unserem Ortsbeauftragtem Torsten Simon mit einem neuen Maskottchen belohnt. DANKE auch an alle Prüfer und die, die im Hintergrund für uns heute tätig waren.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Junghelfer Kevin Brüning, Leonie Mohr, Antonio Zimaj, Andre Lauenroth, Finnegan Heinrich, Nick Haas und Julien Eck.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: